"Ich bin nicht immer meiner Meinung."
Paul Valéry


Donnerstag, 9. September 2010

Meinungsvielfalt

Die FAZ über den Rücktritt Sarrazins von seinem Amt im Vorstand der Bundesbank: "Sarrazin hatte mit Äußerungen in seinem Buch „Deutschland schafft sich ab“ über eine angeblich erbliche Dummheit muslimischer Einwanderer bundesweit für Empörung gesorgt."
Was wird hier unter "bundesweit" verstanden? Die bundesweite Meinungsführerschaft? Und wo steht das mit der "erblichen Dummheit muslimischer Einwanderer"? Ich hab die Stelle nicht gefunden.

1 Kommentar:

  1. Liebe Cora Stephan,

    die Stelle mit der erblichen Dummheit ist nirgendwo zu finden. Das Buch wird sowieso sehr häufig verzerrt wiedergegeben. Auf Seite 398 findet sich zum Beispiel folgendes Zitat :
    >> Das Ziel aller Maßnahmen muss sein : Wer seinen Lebensunterhalt durch Arbeit verdient, soll durch Kinder nicht in Armut geraten. Wer aber vom Statt alimentiert wird, soll nicht dazu verführt werden, diese Unterstützung durch Kinder zu erhöhen.<<
    Gerade dieses Kapitel wurde von S.Gabriel bei Maybritt Illner stark kritisiert und es wurde ein Versuch gestartet eine Brücke zu Zwangssterilisationen zu schlagen.

    AntwortenLöschen