Dienstag, 5. Januar 2010

Rücksicht auf die Polen

Und jetzt wieder Erika Steinbach mit einem überaus triftigen Vorschlag.
Und jetzt wieder die bekannten Einwände - man müsse Rücksicht auf "die Polen" nehmen. Auf welche Polen? Es gibt viele, die vieles ganz anders sehen als ein paar Hardliner insbesonder auf Regierungsseite. Und die unsere scheinheilige Rücksichtnahme nicht brauchen.
Siehe meinen Kommentar dazu: hier

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Leser Hans Bahr machte mich darauf aufmerksam, daß dieser Kommentar einen sachlichen Fehler enthält: "Das Gebiet östlich der Curzonlinie ist von Polen 1920 erobert worden. Es gehörte nicht zu dem Polen des Versailler Vertrages.Im Zweiten Weltkrieg hat sich die Sowjetunion dieses Gebiet wiedergeholt."

    AntwortenLöschen